Willkommen

in der

 

Liebe Leserinnen und Leser,

das Pädagogenteam und ich begrüßen Sie ganz herzlich auf der Homepage unserer Schule.

WIR ZUSAMMEN - Kinder, Eltern und das Pädagogenteam freuen sich auf eine gemeinsame konstruktive Zusammenarbeit im Jahr 2018.

Unsere Schule wird in den nächsten Jahren weiter wachsen. Wir können nach Rücksprache und Beratung, Kinder, vornehmlich in den Jahrgangsstufen der Klassen 3 bis 6 aufnehmen. Wir heißen Sie an unserer Schule herzlich willkommen.

In der nächsten Zeit wird der Schulhof abschnittsweise saniert. Zurzeit werden die Bauarbeiten zur Tiefenentrümmerung durchgeführt. Am Mittwoch, dem 10. Januar 2018 fand um 15 Uhr die feierliche Eröffnung der Ausstellung "Kinder planen ihren Schulhof" im Rathaus Weißensee statt. Anhand von zwei Beteiligungsbeispielen der Bötzow-Grundschule und der Carl-Human-Grundschule für gelingende Schulhofplanung in Pankow werden die Stufen der Planung aufgezeigt: von der Vorbereitung in der Stadtentwicklung, die Einbindung in den Schulalltag bis zur Vorplanung der Kinder. Die Ausstellung ist zu sehen vom 11.01. bis 13.04.2018 im Rathaus Weißensee, Jugendamt, 1.OG, Berliner Allee 252-260 und vom 16.04. bis 8.06.2018 im Jugendamt Prenzlauer Berg, Fröbelstraße 17, Haus 5.

Die Schule kooperiert im 3. Jahr mit "vincentino" e.V. In der gemeinsamen Zusammenarbeit werden verschiedene Medienprojekte mit Kindern realisiert. Es entstanden u.a. das Video zum Schulsong, Kurzfilme - Making-of, Stop-Motion Clips oder der Film zum Projekt "Stolpersteine". Am 31.01.2018 fand um 18 Uhr die Eröffnung der Ausstellung "Jugendforum denk!mal’18" im Plenarsaal des Abgeordnetenhauses, Niederkirchnerstraße 5,   statt. Dort wurde u.a. das Projekt der Bötzow-Grundschule: Stolpersteine - eine Erinnerung an die Familie Krisch vorgestellt.

Aufgrund der wachsenden Schülerzahlen werden wir in Zukunft auch weiteres pädagogisches Personal einstellen. Wir suchen Lehrkräfte und bilden auch Lehrkräfte mit 1. Staatsexamen im Rahmen des Referendariats oder des berufsbegleitenden Referendariats aus. Für den Sozialpädagogischen Bereich suchen wir Erzieherinnen und  Erzieher. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Studentinnen und Studenten aus Berlin und Brandenburg können sich bewerben, um das Praxissemester an unserer Schule zu absolvieren.

Schülerinnen und Schülern der Berliner Oberschulen geben wir die Möglichkeit, an unserer Schule ihr Berufsvorbereitungspraktikum bzw. Sozialpraktikum durchzuführen, gern auch in der Willkommensklasse .

Begleiten Sie uns aktiv auf dem Weg, unsere Schule zukunftsorientiert zu entwickeln. Wir freuen uns über Ihre Vorschläge und Anregungen. Über die Ergebnisse unserer Arbeit werde ich Sie an dieser Stelle weiterhin regelmäßig informieren.

Ihre Schulleiterin,

Frauke Dellas